BMW E92 Coupé LCI

Äußere Upgrades

1 von 12

Innenaufrüstungen

1 von 12

Das Coupé bekommt ein Facelift

Das E92 Coupé ist zweifellos die erste Wahl für alle, die in einen BMW einsteigen möchten, und der LCI hat 2011 das aufgewertet, was bereits nahezu perfekt war. Es steht außer Frage, dass der Vergleich zwischen E92 LCI und Pre-LCI bis heute andauert, wobei einige die Aggressivität von Pre-LCI dem „modernen“ Touch von LCI vorziehen. Wie beim E90 wurden auch beim E92 LCI die Scheinwerferbaugruppen, Rücklichtbaugruppen, die Motorhaube und mehr aktualisiert. Außerdem wechselte die 335i-Variante auf den zuverlässigeren N55-Turbomotor und verzichtete auf die TwinTurbo-N54-Option aufgrund von Zuverlässigkeitsproblemen, die ihn seit seiner Markteinführung plagten. Durch die Modernisierung dieser Elemente hat BMW dieses Modell für die kommenden Jahre zukunftssicher gemacht, und wenn es richtig gemacht wird, ist es unmöglich zu sagen, ob es sich um ein Auto aus dem Jahr 2012 oder 2016 handelt. Ganz gleich, ob man LCI oder Pre bevorzugt, beim E92 Coupé kann sich jeder einig sein eines der attraktivsten BMW-Autos, die bis heute auf den Markt kamen.

Passen Sie Ihren E92 LCI individuell an